FAQ - Häufig gestellte Fragen

Was ist Stick?

Die Stickerei ist eines der am bekanntesten und seit Jahrhunderten weit verbreiteten Veredelungsverfahren.
Mit unterschiedlichsten Sticktechniken, steht damit ein Verfahren zur Verfügung, das in unzähligen Einsatzbereichen höchste Ansprüche erfüllt.
Ein Stick zeichnet sich durch sehr lange Haltbarkeit und besondere Haptik aus.

Welche Textilien können bestickt werden?

Grundsätzlich können alle Kleidungsstücke bestickt werden, die im Alltag oder Beruf getragen werden. Beliebt sind Poloshirts, Jacken, Fleecejacken und -pullover und viele Workwear-Artikel.

Welche Textilien können nicht bestickt werden?

Sehr dünne, filigrane Stoffe sind in der Regel nicht gut zu besticken. Sehr schwer bestickbar sind Kleidungstücke mit einer Mesh- / Netzstruktur oder beispielsweise Spitze.

Welche Dateianforderungen gibt es für Stickmotive?

Für den reibungslosen Ablauf in der Produktion für dein Motiv ist das .eps-Format ideal.
Dieses Format arbeitet mit Vektoren, die für die Stickmaschine ganz einfach in Koordinaten übersetzt werden können. Wenn dein Logo professionell erstellt wurde, dann sollten entsprechende Vektordateien mitgeliefert worden sein - oftmals in Form einer .pdf-Datei oder .svg-Datei.
Liegt dir nur eine Bilddatei vor, z.B.: .png oder .jpg, dann ist eine Qualität von mindestens 300dpi ideal. Bei einer .png-Datei wäre ein transparenter Hintergrund vorteilhaft.
Wenn du weitere Fragen zu Dateiformaten und/oder -qualität hast, dann kannst du uns gerne kontaktieren.

Woran liegt es, dass mein Motiv nicht gestickt werden kann?

Es kann sein, dass die Qualität deiner Datei nicht ausreichend ist oder das Motiv als solches zu komplex ist.
Auch Motive, die Farbverläufe aufweisen, können nicht gestickt werden.

Ich bin mir nicht sicher, ob mein Motiv gestickt werden kann.

Hier kannst du uns entweder direkt per Mail eine Anfrage schicken oder du nutzt die "Angebot einholen"-Schaltfläche, bevor du deine Artikel nach dem Gestalten zum Warenkorb hinzufügst. Wenn du uns eine Mail schickst, achte bitte darauf, dass du uns dein Motiv in den Anhang legst.

Fallen noch Extrakosten für Stickereien an?

Nein. Der Preis, der dir im Gestaltungstool angezeigt wird, enthält bereits alle Kosten für dein persönliches Stickmotiv. Ausnahmen bilden Motive, die aufgrund ihrer Größe oder ihrer Komplexität angepasst werden müssen oder nicht stickbar sind. Beispielsweise sehr große vollflächige Motive oder Motive mit Schriften unter 4mm.

Welche Bereiche können bestickt werden?

Alle Bereiche, die frei zugänglich sind.
Beim Sticken wird der Stoff in einen Rahmen eigespannt, der immer etwas größer ist als das Motiv. Um das Textil ordnungsgemäß einspannen zu können ist es wichtig, dass keine Taschen, dicke Nähte, Reißverschlüsse oder andere Störfaktoren in der Nähe des Motivs sind.

Warum kann ich die Größe eines Motivs aus der Datenbank nicht verändern?

Diese Motive haben einen festen Preis und eine feste Größe. Technisch bedingt erscheinen die Motive hier nicht in der endgültigen Größe auf dem Kleidungstück im Gestaltungstool. Wenn du wissen möchtest, wie groß das Motiv ist, dann kannst du die Maße aus dem Namen des Motivs ablesen.

Was ist Digitaldruck?

Mit dem Digitaldruck ist es uns möglich, direkt auf Textilien zu drucken oder auch Transfers herzustellen. So kann dein Motiv auf fast alle Textilien gedruckt werden.
Dadurch entsteht eine Vielzahl an Möglichkeiten; Fotos, komplexe Grafiken, Namenslisten für das Abi-Shirt - nahezu alles ist möglich.
Einzelstücke oder mittlere bis hohe Auflagen sind mit diversen Druckverfahren umsetzbar.

Welche Textilien können bedruckt werden?

Von Baumwolle bis Polyester können fast alle Textilien bedruckt werden.
Bei der Platzierung der Motive auf Nicht-Baumwollstoffen ist jedoch darauf zu achten, dass diese nicht über Nähte und Reißverschlüsse hinausgehen. Sollte das bei Textilien aus anderen Materialen gewünscht sein, dann wird die optimale Haltbarkeit nicht mehr gewährleistet.
Dazu kannst du uns auch entweder kontaktieren oder über das Gestaltungstool eine Anfrage senden.

Welche Textilien können nicht bedruckt werden?

Nicht bedruckt werden können Textilien mit einer groben Mesh-/ Netzstruktur, sehr hitzeempfindliche Stoffe wie z.B: Seide und Kleidungsstücke mit besonderer Beschaffenheit wie Fleece, Frottee, Plüsch, Leder o.Ä.

Welche Dateianforderungen gibt es für den Digitaldruck?

Wenn du eine Bilddatei hochlädst, dann achte auf eine Auflösung von mindestens 300dpi bis maximal 1200dpi und einen transparenten Hintergrund. Als Dateiformat empfehlen wir das .png-Format. Das Bild sollte im RGB-Farbraum sein, damit ein möglichst großer Farbraum für unseren Drucker zur Verfügung steht.

Gibt es Einschränkungen beim Digitaldruck?

Es ist fast alles möglich mit dem Digitaldruck.
Einschränkungen gibt es nur bei Sonderfarben - Neon- oder Metallicfarben können nicht gedruckt werden. Möchtest du in deiner Gestaltung solche Sonderfarben, empfehlen wir eine Kombination aus FlexFolie und Digitaldruck.

Ich bin mir unsicher, ob meine Datei in guter Qualität umgesetzt werden kann.

Hier kannst du uns entweder direkt per Mail eine Anfrage schicken oder du nutzt die "Angebot einholen"-Schaltfläche, bevor du deine Artikel nach dem Gestalten zum Warenkorb hinzufügst. Wenn du uns eine Mail schickst, achte bitte darauf, dass du uns dein Motiv in den Anhang legst.

Ich habe keine Datei mit transparentem Hintergrund.

Das ist kein Problem. Du kannst im Uploadfenster des Gestaltungstools das Weiß aus dem Bild entfernen.
Solltest du mit dem Ergebnis nicht zufrieden oder der Hintergrund eine andere Farbe sein, dann platziere dein Motiv einfach ganz normal und teile uns über die Schaltfläche "Anmerkungen" mit, dass der Hintergrund entfernt werden soll.

Was ist FlexPlott?

Beim diesem Druckverfahren wir dein Motiv aus Folie mit Hilfe eines Schneideplotters ausgeschnitten und auf das Textil verpresst.
Mit dieser Technik ist es möglich besondere Effekte in deine Gestaltung einfließen zu lassen.
Du kannst bei uns wählen zwischen Glitter-, Neon- und Metallicfolien. Für den etwas speziellen Bedarf bieten wir sowohl eine genormte Reflexfolie als auch eine nachleuchtende Folie an.

Welche Textilien können bedruckt werden?

Von Baumwolle bis Polyester können fast alle Textilien bedruckt werden.
Hier muss nur darauf geachtet werden, dass nicht über dicke Nähte, Taschen, Reisverschlüsse und ähnliche Hindernisse gedruckt werden kann.

Welche Textilien können nicht bedruckt werden?

Nicht bedruckt werden können Textilien mit einer groben Mesh-/ Netzstruktur, sehr hitzeempfindliche Stoffe wie z.B: Seide und Kleidungsstücke mit besonderer Beschaffenheit wie Fleece, Frottee, Plüsch, Leder o.Ä.

Welche Dateianforderungen gibt es für den FlexPlott?

Wenn du ein eigenes Motiv hochlädst, dann achte darauf eine .svg-Datei hochzuladen. Hierbei handelt es sich um eine Vektordatei, die keine Pixel, sondern Koordinaten und Pfade enthält. Solltest du eine Vektordatei in einem anderen Format besitzen, bspw. als .eps oder .pdf (mit hinterlegten Vektoren), dann kannst du uns diese nachträglich noch per Mail zusenden.

Ich habe keine Vektordatei.

In dem Fall wäre die beste Option uns eine direkte Anfrage zu schicken. Das kannst du entweder direkt per Telefon oder E-Mail machen oder du nutzt im Gestaltungstool die "Angebot einholen" Schaltfläche. Hierbei kann es passieren, dass je nach Aufwand für die Grafikaufbereitung einmalig für dieses Motiv Extrakosten entstehen.

Wann wird meine Bestellung geliefert?

Wenn deine Dateien technisch und rechtlich einwandfrei sind und es bei unseren Lieferanten nicht zu Lieferschwierigkeiten kommt, sollte deine Bestellung innerhalb von drei Wochen bei dir eintreffen.
Über die Bestellstatusseite hast du jederzeit deine Bestellung im Blick und wir geben dir auch Bescheid, sollte es Probleme mit deiner Bestellung geben.
Näheres dazu findest du auch in unseren AGB.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Bei Bestellungen unter 100,-€ fallen Versandkosten von 6,90€ an.

Einer meiner Artikel ist nicht lieferbar.

Wenn einer deiner Artikel in deiner Bestellung nicht lieferbar ist, dann können wir dir entweder eine Teillieferung anbieten oder du wartest, bis jeder deiner Artikel lieferbar ist.

Kann ich den Status meiner Lieferung abrufen?

In der Regel erhältst du von uns eine Sendungsverfolgungsnummer, die dann auch über die Bestellstatusseite abrufbar ist.

Kann ich einen bestellten Artikel zurückgeben?

Personalisierte Artikel können wir leider nicht zurücknehmen. Umgetauschte Ware können wir nicht einfach ins Lager zurücklegen und weiterverkaufen.
Um Rückgaben aufgrund der Größe zu minimieren, nutze bitte die Größentabellen.
Bitte beachte, dass Farben der Artikel und auch die deiner Gestaltung von dem, was du auf deinem Bildschirm siehst technisch bedingt abweichen können.

Ich bin mir unsicher, ob meine Gestaltung realisiert werden kann.

Hier kannst du im Gestaltungstool die "Angebot einholen" - Schaltfläche nutzen bevor du deinen Artikel in den Warenkorb legst.
Alternativ hast du auch die Möglichkeit uns eine E-Mail mit deiner Datei zu schicken oder uns anzurufen.

Sind die beiden Druckverfahren gesundheitlich unbedenklich?

Beim Digitaldruck arbeiten wir mit wasserbasierten, OekoTex® zertifizierten Tinten.
Auch die FlexFolie ist OekoTex® zertifiziert und frei von Weichmachern, Schwermetallen und PVC.
Somit sind deine bedruckten Kleidungstücke auch für Kinder und sensible Haut geeignet.
Wir empfehlen jedoch unabhängig von der gewählten Veredelung die Textilien vor dem ersten Gebrauch zu waschen, um produktions- und lagerungsbedingte Verunreinigungen zu entfernen.